Skip to main content

Schraubenkompressor V-Drive

Kompressorleistung mit hoher Ausdauer und Drehzahlregelung

Die Schraubenkompressoren der Baureihen V-Drive überzeugen mit hoher Kompressorleistung und Drehzahlregelung für hohe Energieeffizienz bei der Drucklufterzeugung.

30 - 75

Leistungsklasse in kW

1,77 - 13,00

Volumenstrom nach ISO 1217 (Annex C-2009) in  m³/min

5 - 13

Betriebsdruck in bar

Die Baureihe V­-Drive überzeugt mit ausdauernd hoher Leistung sowie mit zahlreichen Ausstattungsmerkmalen für einen besonders zuverlässigen, energieeffizienten Be­trieb und eine komfortable Wartung. Für die V-Drive Schraubenkompressoren stehen Ih­nen einige sinnvolle Erweiterungen zur Verfügung: ein effizientes Wärmerückgewinnungssystem mit konstanter Temperatur, ein integrierter Kältetrockner, der exakt auf die Liefermenge der Anlage ausgelegt ist, sowie die neu­esten Steuerungen zur Vernetzung Ihrer gesamten Druck­luftstation. Die Erweiterungen der Anlage haben keinerlei Veränderung der Aufstellfläche zur Folge.

Energiespar-Drehzahlregelung
Alle Varianten sind mit der Energiespar­-Drehzahlregelung ausgestattet.  
Hier kommt der hocheffiziente Direktantrieb zum Einsatz: Der Hochfrequenz­ Antriebsmotor sorgt für einen exzellenten Wirkungsgrad über den gesamten Drehzahlbereich. Der Betriebsdruck ist von 5 - 13 bar stufenlos einstellbar. Der qualitativ hochwertige Frequenzumrichter befindet sich gut zugänglich innerhalb des Schaltschrankes – eine opti­mierte Kühlluftführung sorgt darin für eine  optimale Be­lüftung. Umrichter und Kabel sind vollständig elektromag­netisch abgeschirmt.

Optional mit integriertem Kältetrockner (bis 37 kW)
Bei dieser Version ist der Kältetrockner platzsparend in der Anlage integriert. Er wird direkt über den Kompressor mit Spannung versorgt, gesteuert und gegen Einfrieren bei „Unterlast“ gesichert. Die Kennwerte des Kältetrock­ners sind exakt auf die jeweilige kW­-Klasse angepasst, ein „Überfahren“ des Trockners ist nicht möglich.

Wärmerückgewinnungssystem
Alle Anlagen sind konstruktiv so ausgelegt, dass eine Wärmenutzung integriert werden kann – wahlweise direkt ab Werk oder per Nachrüstung. Die für die Druck­luft aufgenommene Energie kann damit nahezu komplett in nutzbare Wärme umgesetzt werden. Beispielsweise als Warmwasser für die Einspeisung in Heizungssysteme oder zur Aufheizung von Prozesswasser oder Brauchwasser. Die konstante Temperatur des Wärmerückgewinnungs­systems sichert dabei die Betriebssicherheit.

Reduzierte Servicekosten
Die V­-Drive Schraubenkompressoren sind sehr wartungs­freundlich aufgebaut: alle Komponenten sind von einer Seite einfach zugänglich, die großen Schalldämmtüren können leicht abgenommen werden. Hierdurch verkürzen sich die Wartungs­- und Stillstandzeiten auf ein Minimum. So bleiben die Servicekosten absolut überschaubar.

Vorteile

  • Neueste Steuerungen zur Vernetzung der gesamten Druckluftstation
  • Modulares Anlagenkonzept entwickelt für höchste Energieeffizienz
  • Effizientes Wärmerückgewinnungssystem mit konstanter Temperatur
  • Optional mit integriertem Kältetrockner − exakt auf die Liefermenge der Anlage aus- gelegt

Technische Daten

V-Drive

Volumenstrom gemäß ISO 1217 (Annex C-2009)

Motor-
nennleistung

LängeBreiteHöheGewicht

Model

min.max.

kW

mm

mm

mm

kg
301,865,533016819591635860
371,866,953716819591635885
382,457,3937190011001725110
452,468,67451900110017251250
644,0410,95552300138019502120
754,0014,18752300138019502241

 

Qualitätsmerkmale

Prospekte